News


CORONA VIRUS - FOLGEN BEI ABRAZTANGO

UNSERE VERANSTALTUNGEN IM MÄRZ UND APRIL SIND AUF GRUND DER ENTWICKLUNG DES CORONA VIRUS ABGESAGT

Leider lebt die Mehrheit unserer Lehrer vom Tango und die Veranstaltungen sind unser größter Kostendecker, dennoch haben wir uns entschlossen diese vorsichtshalber im März abzusagen - seit gestern gilt das Veranstaltungsverbot bis mindestens Mitte April. Das bedeutet drei weitere Veranstaltungen von uns sind betroffen.

Wir hoffen zumindest unseren Unterricht aufrecht erhalten zu können, wir arbeiten an einer Online Lösung. Denn ab nächster Woche können wir auch dies nicht mehr so wie bisher aufrechterhalten auf Grund des Verbots in Karlsruhe.

Wer uns in dieser schweren Zeit unterstützen möchte, den bitten wir jeden noch so kleinen Betrag hier an uns zu spenden, damit wir wenn die Zeiten wieder besser werden auch noch wie gewohnt für euch da sein können. Denn uns droht wie vielen anderen, die hauptsächlich vom Tango leben, nicht nur eine schwere finanzielle Zeit sondern das finanzielle Aus.

HIER KÖNNT IHR UNS UNTERSTÜTZEN

GoFundMe   Spenden Kostendeckung AbrazTango

PAYPAL: ayemendez88@yahoo.com.ar

IBAN Überweisung: Claudio Martin Vicente, DE95661900000010515041

HERZLICHEN DANK!

AbrazTango

 

Online Kurse wegen Corona

 

Unser Maßnahme gegen Corona: Unsere Kurse geben wir remote!
Wie funktioniert's?
1.) Unsere Schüler bekommen das Wochenmaterial am Dienstag in unseren WhatsApp Gruppen zugestellt.
2.) Am Donnerstag zu den regulären Kurszeiten machen wir Online Meetings mit euch, um das Material nochmal Schritt für Schritt durchzugehen und zu erklären, ihr könnt auch Fragen stellen.
18:00 Tango Anfänger
19:00 Tango Aufbaustufe
20:00 Tango Technik
21:00 Tango Fortgeschritten
3.) Wer teilnehmen möchte, muss uns seine EMailadresse (für Online Training Einladung) und Telefonnummer (für WhatsApp) zukommen lassen.
Fragen oder Anmeldung? info@abraztango.com