26.4. - 28.4.2024 EL PASITO "IMMERSION" - SHAPE YOUR TANGO WITH THE BEST!

UNSER NEUES EVENT IN 2024 - REGISTRIERUNG HIER AB 01. DEZEMBER

OUR NEW EVENT IN 2024 - REGISTRATION HERE FROM 01. DECEMBER ON

Lehrer / Teachers
Ariadna Naveira & Fernando Sánchez
Carolina Gianini & Octavio Fernandez
Indira Hiayes und Rodrigo Palacios

Live Music: Juan Villareal - Patricio Crom

Gastgeber/ Hosts: Ayelen, Sebastian und Martin

Wo / Where: Son Latino Studios, Gablonzer Str. 9, Karlsruhe

 

PROGRAMM OVERVIEW / PROGRAMM ÜBERSICHT

Frieitag/ Friday - Registrierung/Registration: 14:00 Uhr

Friday / Saturday / Sunday

15:00 - 16:30 Uhr Workshop

16:30 - 17:00 Uhr Pause / Break

17:00 - 18:30 Uhr Workshop

19:00 – 20:00 Uhr Aperitif / Drunch

20:00 - 22:00 Pause / Break

22:00 - 02:00 Uhr guided/geleitete Practica "El Pasito: Dance, Tombola, "El Pasito"-Step with Martin/ Ayelen & Sebastian, künstlerische Intervention / artistical intervention

 

Preis/ Price:

ALLES INKLUSIVE/ ALL INCLUSIVE - no partial registration

Bis/Until 31.12 = 250 Eur p/Person

Ab/From 01.01.2024 = 285 Eur p/Person

Stornierung und Rückerstattung / Cancellation and Refund policy

Volle Rückerstattung bei Stornierungen vor dem 3. März 2024 / Full refund at cancellation before 3. March 2024

75% Rückerstattung bei Stornierungen vor dem 24. März 2024 / 75% refund at cancellation before 24. March 2024

50% Rückerstattung für Stornierungen vor dem 7. April 2024 / 50% refund at cancellation before 7. Aprl 2024

Alle Rückerstattungen werden nach Beendigung der Veranstaltung ausgezahlt. / All refunds will be paid after the event

Für alle Rückerstattungen und/oder Änderungen der Anmeldung wird eine Gebühr von 10,00 € erhoben. / All refunds or changes to registration will be charged with a fee of 10 EUR

 

Was erwartet euch? (English Version "what can you expect" below)

Konzept:
Wir möchten Euch zu einer Veranstaltung einladen, die für diejenigen gedacht ist, die sich eingehend mit dem Tangotanzen befassen und selbst einen authentischen Tango finden möchten. /Inspiriert von den ursprünglichen Practicas von Buenos Aires, wo alle Levels zusammen interagierten und Richtungen entstanden sind, Stile und Bewegungen. Dafür haben wir ein dynamisches Konzept entwickelt, das aus maximal 90 Plätzen besteht.
Workshops und Übungen mit Top-Lehrern, denen wir ein Schlüsselwort zugewiesen haben für die Unterrichtseinheiten.

Veranstaltungsdynamik:
El Pasito - Immersion ist eine Veranstaltung, die reich an Informationen ist und den Austausch fördert.
Ausgehend von den Tiefen des Wesens des Tanzes verraten uns die Lehrer ihre Geheimnisse und Grundlagen.

Jedes Lehrerpaar bietet das an, was seiner Meinung nach die Essenz des Tangotanzes ist. In dieser Ausgabe wird das Schlüsselwort VERBINDUNG sein.
Jedes Lehrerpaar wird auch an dem arbeiten, was seiner Meinung nach grundlegend und charakteristisch für deren Stil ist.

Am Ende der Workshops werden wir alle gemeinsam einen Aperitif genießen, bei dem es nicht nur darum geht, den Gaumen zu erfreuen, sondern auch darum, sich kennenzulernen und auszutauschen.

Dann folgt abends ab 22.00 Uhr die angeleitete Practica („El Pasito“) durch die Gastgeber bei der wir uns dem Spiel der Kombination von Elementen und Strukturen des Tangos widmen; Anwenden und Erinnern der am Nachmittag erlernten Konzepte.

Zusammenfassend möchten wir euch an diesem Wochenende auf
eine Reise voller Tango-Empfindungen und dem Wunder, das gute Gefühl des Tangos weiter zu erforschen, mitnehmen.

Workshop-Dynamik:
3 Stunden pro Tag, ein Lehrerpaar pro Tag.

Unterrichtszeiten: 15:00 bis 16:30 Uhr (Pause) 17:00 bis 18:30 Uhr

Drei Workshops parallel, mit einem Lehrerpaar in jeder Gruppe.
So bilden sich die Gruppen A, B und C. (Gruppen von maximal 15 oder 17 Paaren, auch nach Tanzniveau aufgeteilt)
In diesen Gruppen wechseln sich die Lehrer jeden Tag ab, was bedeutet, dass jede Gruppe einen Workshop pro Tag hat, in dem sie an demselben Konzept arbeitet und so am Ende des Wochenendes drei verschiedene Perspektiven auf dieselbe Idee einnimmt.

Die Workshops sind wie folgt aufgeteilt:
- 1,30 Stunden für Connection
- Pause: 30'
- 1.30 Uhr: Den spezifischen Themen jedes Paares gewidmet (Schlüsselwort )
Ariadna und Fernando: Struktur
Carolina und Octavio: Gewicht
Indira und Rodrigo: Bewegungsfluss

Dynamik der Practica – EL PASITO:
Zu Beginn der Practica werden wir einen „kleinen Schritt“ vorschlagen, der mit den Nachmittagsworkshops verbunden ist.

Tombola: Durch Zufall wählen wir zwei Zettel aus, auf denen jeweils eine Tangobewegung abgebildet ist. (Jede Person schreibt zu Beginn der Practica auf ein Blatt Papier einen kleinen Schritt, an dem sie arbeiten möchte.)
Am Ende des Spiels kommt unser traditioneller Trinkspruch … Wir bereiten die Sinne auf die künstlerische Intervention vor. Und dann einfach tanzen.

What can you expect?

Concept:
We want to invite you to an event that is designed for those who want to deeply study tango dancing and, themselves, be able to find an authentic tango, inspired by the original Practicas of Buenos Aires, where all levels interacted and where born currents, styles and movements. Therefore we have designed a work dynamic that consists of a maximum of 90 places.
Workshop and Practicas with high-level teachers, to whom we have assigned a keyword.

Dynamics of the Event:
El Pasito Immersion is an event rich in information and promoting sharing. Starting from the depths of the essence of dance, the teachers will reveal to us its secrets and its fundamental keys. Each pair of teachers will offer what they believe to be the essence of Tango dancing. In this edition the keyword will be CONNECTION.
At the end of the workshop, we will all share an aperitif together where the idea, in addition to delighting the palate, will be to get to know each other and share.

Then at night from 10pm the Practica Guiada will follow ("El pasito") by the host teachers, where we will dedicate ourselves to the game of combining elements and structures of tango; using and recording the concepts studied during the afternoon.

In summary, with this weekend, we propose:
Take yourself on a journey of tango sensations and the wonder of continuing to investigate the good feeling of Tango.

Workshop Dynamics:
3 hours per day, a couple of teachers each day.

Hours: 3:00 p.m. to 4:30 p.m. (Break) 5:00 p.m. to 6:30 p.m.

Three workshops in parallel, with a couple of teachers in each group. Thus forming groups A, B and C. (Groups of 15 or 17 couples maximum, also divided by dance level)
These groups will rotate teachers each day, meaning that each group will have one workshop per day, working on the same concept, thus taking three different perspectives on the same idea at the end of the weekend.

The workshops will be divided as follows:
- 1.30 hours dedicated to Connection
- Pause: 30'
- 1.30 am: Dedicated to the specific topics of each couple ( Keyword )
Ariadna and Fernando: Structure
Carolina and Octavio: Weight
Indira and Rodrigo: Fluidity

Dynamics of Practica- El PASITO:
At the beginning of the practice we will propose a “little step”, connected to the afternoon workshops.

Tombola: Through chance we will choose two papers that will contain one tango movement each. (each person at the beginning of the practice will write on a piece of paper, a small step that they would like to work on).
At the end of the game comes our traditional toast… Preparing the senses for the artistic intervention. And then just dance.